Die schönste Sache der Welt ist mit allen Sinnen zu genießen! Gutes Essen spielt dabei natürlich eine zentrale Rolle. Nicht nur das verspeisen der handgefertigten Köstlichkeiten, auch der Akt des Backens und des Kochens sollte mit jeder Faser erlebt und genossen werden. Was gibt es sinnlicheres als seine Lieben mit einer reich gedeckten Tafel eigens gezauberter Gaumenfreuden zu beglücken?

Ich zeige dir wie man mit kulinarischen Highlights jede Brotzeit zum Genussevent verzaubert. Von der klassischen Brezen über knackige mediterrane Baguettes bis hin zum kräftigen Bauernbrot aus meinem selbst gezüchteten Natursauerteig.

Zu einer gescheiten Brotzeit gehören natürlich auch die passenden Schmankerl. Auch dafür ist gesorgt. Ich koche gemeinsam mit dir die passenden Begleiter zu unseren Gebäcken. Knackige und frische Salate, freche und innovative Aufstriche und viele neue Besonderheiten aus der Welt der Brotzeit. Fleischesser, Vegetarier und Veganer… es ist für alle das passende dabei. Hier geht keiner hungrig nach Hause!!!

Um die passenden Getränke musst du dich selbstverständlich auch nicht kümmern! Das Pfälzer Weingut Krauß, die Brauerei Maxlrain und sämtliche alkoholfreie Getränke werden unsere gemeinsame Brotzeittafel zum Ende des Events veredeln.

Zum krönenden Abschluß gesellen wir und zusammen an unseren reich gedeckten Tisch, genießen die Köstlichkeiten und lassen bei einem passenden Getränk den Tag Revue passieren.

„wo die Liebe den Tisch deckt, schmeckt das Essen am besten“ – französisches Sprichwort

 

Kursort: Kuchentratsch – Landsberger Str. 59 – 80339 München

Termine:  25.08.18 – 15.09.18  sold out – 27.10.18 – 24.11.18

Uhrzeit: Jeweils 13:00 – 19:00 Uhr, mit gemütlichem Ausklang bei Speis und Trank

Kursgebühr: 139€

Teilnehmer maximal: 12 Personen

Buche deinen Kurs direkt mit einer E-Mail an tomthebaker@gmx.de

Wir backens gemeinsam!!!

13 Kommentare

  1. München ist leider zu weit weg. Schade.
    Aber Deine Brote zu Hause nachzubacken ist mir eine Ähre! Ein – nein zwei Komplimente die ich ganz ernst meine.
    1. Geschmack – alles was ich bisher nachbacken konnte war genial. Kein Wunder gehört das Pain de Cafe Grain wohl zu den meistgeblogten Broten.
    2. Rezeptsicherheit – Deine Rezepte sind stimmig. Es wird nichts vergessen (ob durch Fehler oder Vorsatz) und die Brote haben fast eine Gelingarantie
    Ja und es fällt mir noch was ein….. die coolen Fotos und die persönliche Reaktion auf dem Blog und auf Facebook.
    Tom Du machst bisher alles richtig und bist Mensch geblieben.
    Ich wünsche Dir weiterhin jede Menge Brotemotionen und viel Erfolg bei der Umsetzung Deiner Pläne

    Gefällt mir

    1. Lieber Hardy!
      Ich möchte dir danken und dir meinen tiefsten Respekt ausdrücken. Was du bei dir daheim für Brot backst, ist ganz großes Kino!! Das bekommen die meisten Profis nicht hin.
      Ich würde mich freuen auch weiterhin so tolle Beiträge von dir lesen zu dürfen und auch fänd ich es toll wenn wir uns einmal persönlich kennen lernen.
      DANKE!!!

      Knusprige Grüße
      Tom

      Gefällt mir

    1. Liebe Christa!
      Es freut mich riesig das du mit mir backen möchtest!!! Die Planungen für nächstes Jahr laufen aber sind noch nicht abgeschlossen. Der Kurs „Rettet die Brotzeit“ wird als einziger in der Form weiter geführt ….allerdings wahrscheinlich als zweitages Kurs mit noch mehr Input. Ich werde meine Planung hoffentlich bis Ende Oktober veröffentlichen können.

      Knusprige Grüße
      Tom

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s